Konzept

Fragen, die sie sich sicher auch schon mal gestellt haben:

  • Kann ich mich täglich um mein Pferd kümmern?
  • Was macht mein Pferd in der Zeit, in der ich nicht da bin?
  • Steht es in der Box?
  • Auf einem kleinen Paddock?
  • Kann es fressen wann es möchte?
  • Kommt es ausreichend auf die Koppel?
  • Lebt es artgerecht?

Unsere Antwort: Artgerechte Haltung im Aktiv-Stall

  • Pferde sind aktive Herdentiere und Dauerfresser
  • Pferde brauchen den sozialen Kontakt zu ihren Artgenossen in der Herde
  • Artgerechte Haltung sorgt für gesunde und ausgeglichene Pferde
  • Laufwege mit wechselndem Belag für gesunde Hufe und ausreichend Bewegung
  • Trittsicherheit durch befestigte Laufflächen
  • Trockene, weiche Liegefläche ohne Schadgase
  • Ruhe- /Wälzbereich
  • Überdachte Futterraufen (Heu)
  • Kraft-/Mineralfutter (Kraftfutterstation)
  • Frostsichere Tränke
  • Allwettergebäude
  • große Koppeln